Lenz und Johlen Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

Lenz und Johlen Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

Schlüsseldaten

Gründungsjahr

1957

Standorte in Deutschland

Köln

Standorte weltweit

Umsatz p.a.

Anzahl der Berufsträger/-innen

33

Anzahl der Partner/-innen

19

Referendarplätze/Jahr

15

Neueinstellungen/Jahr

5

Einstiegsgehalt

Nach individueller Vereinbarung

Tätigkeitsschwerpunkte

Öffentliches Baurecht, Privates Bau- und Immobilienrecht, Umweltrecht, ­Vergaberecht, Architektenrecht, Öffentliches Wirtschaftsrecht, Kommunalrecht, Verwaltungs- und Verfassungsrecht, Staatshaftungsrecht, Konflikt­management und Mediation

Mandate und Erfolge

Mandatsstruktur einer Großkanzlei; zahlreiche Großverfahren, u.a. Vertretung des Landes NRW im Verfahren zum Dieselfahrverbot vor dem BVerwG; ständige Vertretung der großen natio­nalen Einzelhandelsunternehmen und internationaler Möbelhäuser; Mandanten: große deutsche Vollsortimenter und Discounter, FOC, internationale ­Möbelhäuser, Bund, Länder, Kommunen, Projektentwickler, Industrie und Handel, Logistik, Chemie, Autoindustrie und Bundesligavereine.

JUVE Kanzlei des Jahres 2015 für Umwelt- und Planungsrecht; regelmäßig Legal 500 Führende Kanzlei, zuletzt 2018; Focus TOP Wirtschaftskanzlei im Baurecht und im Umweltrecht, zuletzt 2017.

Angebote für Nebenjobs

Angebote für wissenschaftliche Mitarbeit

Angebote für das Referendariat

Ausbildung in der Wahl-/Anwaltsstation. Als Referendar/in erhalten Sie bei uns vielfältige Einblicke in das Tätigkeitsspektrum des Anwalts und lernen ­juristische Mandatsarbeit aus allen Blickwinkeln kennen. Sie begleiten von Beginn an Ihren zuständigen Ausbilder zu Gerichts- und Behördenterminen ­sowie zu Mandantenbesprechungen.

Angebote für den Berufs­einstieg

In allen Bereichen sind wir an qualifizierten Nachwuchskräften interessiert. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in kleinen, hoch spezialisierten Teams schnell praxisbezogen und eigenverantwortlich zu arbeiten.

Fortbildungsangebote

Seminare, interne Partnervorträge für Referendare, regelmäßiger Austausch (auch zu nicht juristischen Themen) mit verschiedenen Partnern.

Karriereaussichten

Bei entsprechender Eignung können Sie unser zukünftiger Partner/unsere ­zukünftige Partnerin sein. Viele unserer heutigen Partner/innen haben es vor­gemacht und als Referendar(in) bei Lenz und Johlen begonnen.

Was wir für Work-Life-Balance tun

Flexible Arbeitszeiten, individuelle ­Arbeitszeitmodelle sowie zahlreiche Möglichkeiten, bei Interesse an gemeinsamen Aktivitäten (z.B. Alpenüberquerung mit dem Mountainbike) außerhalb der Kanzlei teilzunehmen.

Kontakt

Birgit Bettig, Kanzleimanagement
E-Mail: jobs@lenz-johlen.de
www.lenz-johlen.de