BECK Stellenmarkt Karrierebeilage II_19

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

heute halten Sie den zweiten Teil der Karrierebeilage »BECK Stellenmarkt – Top-Arbeit geber im Portrait 2019/2020« in Ihren Händen. Wir haben uns über das begeisterte Leserfeedback zu Teil eins ganz besonders gefreut. Ein gedrucktes Karriere-Kompendium wird trotz (oder gerade wegen?) der Durchdigitalisierung vieler Lebensbereiche als überaus nützlich beurteilt.

Und für alle, die die erste Ausgabe verpasst haben: Mit unserem neuen Karriere-Medium können Sie sich ganz in Ruhe einen Überblick über zahlreiche derzeitige Top-Arbeitgeber für Juristen verschaffen. Nationale wie internationale Kanzleien unterschiedlichster Größe und mit unterschiedlichsten Strukturen, Unternehmen und auch Behörden geben hier detailliert Auskunft über ihre Philosophie, ihre Expertise und Mandate und stellen heraus, was sie als Arbeitgeber ausmacht. Auch erhalten Sie Einblick in deren Anforderungen an künftige Bewerber.

Damit können Sie eine kluge Auswahl für Ihren nächsten Karriereschritt treffen und Ihre Wunscharbeitgeber ermitteln.


Um Sie dabei noch besser zu unterstützen, haben wir uns Expertenrat eingeholt:

Im Interview erklären Debora Satta und Julia Müller von Schollmeyer & Steidl Legal Recruitment, wie man den richtigen Arbeitgeber findet. Sie raten, dass man als erstes bei sich selbst anfangen und wichtige Präferenzen klären sollte. Erst dann kann man sinnvoll bewerten, welche weiteren Möglichkeiten ins Auge gefasst werden können. Sie erfahren darüber hinaus, wie Sie bei Ihrer Arbeitgebersuche strategisch vorgehen können.


Dann wollten wir die Perspektive auch einmal auf den Kopf stellen.

Wie können Kanzleien gezielt Mitarbeiter finden, fördern und an sich binden? Dieser und anderen Fragen geht Liane Allmann in ihrem Beitrag »Strategisches Karrieremanagement für Kanzleien« auf den Grund. Auch die Entwicklung von Partnern ist kein Selbstläufer, sondern bedarf eines gut geplanten Karriere-Coachings. Wie das gehen kann, lesen Sie selbst.

Viel Spaß beim Entdecken und der Lektüre!

Thomas Hepp
Anzeigenverkaufsleiter


Lesen Sie auch: 

Besuchen Sie auch die Social-Media-Kanäle von C.H.BECK. Sie finden uns auf: