Mayer Brown LLP

Mayer Brown LLP

Schlüsseldaten

Gründungsjahr

1881 in Chicago

Standorte in Deutschland

Düsseldorf und Frankfurt am Main

Standorte weltweit

26 Standorte in Nord- und Südamerika, Asien, Europa und dem Mittleren Osten

Umsatz p.a.

Anzahl der Berufsträger/-innen

Mehr als 70 Juristen in Deutschland – Weltweit über 1.500 Juristen/-innen

Anzahl der Partner/-innen

21

Referendarplätze/Jahr

20

Neueinstellungen/Jahr

10 – 15

Einstiegsgehalt

Je nach Qualifikation 90.000 – 110.000 € / Jahr

Tätigkeitsschwerpunkte

Banking & Finance, Corporate M&A, Employment & Benefits, Intellectual Property, Litigation & Arbitration, Real Estate, Tax

Mandate und Erfolge

 –

Angebote für Nebenjobs

Dem Ausbildungsstand entsprechend.

Angebote für das Referendariat

Ihr Referendariat bei Mayer Brown ist eine echte Karrierechance. Wir bieten spannende und anspruchsvolle Auf­gaben in verschiedenen Praxisgruppen und die Möglichkeit, die Basis für eine zukünftige Zusammenarbeit zu legen.

Angebote für den Berufs­einstieg

Entwicklungsmöglichkeit vom hervorragenden Absolventen zum erstklassigen Wirtschaftsanwalt. Von Beginn an inte­grieren wir Sie in unsere Praxisgruppen. Sie arbeiten direkt mit unseren Mandanten. Ein umfassendes Fortbildungsprogramm, Aufenthalte in unseren Auslandsbüros oder Secondments bei Mandanten bieten vielseitige Chancen für Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung.

Fortbildungsangebote

Für unsere Rechtsanwälte, insbesondere für die Associates, gibt es unsere Mayer Brown Academy. Wir bieten ­regelmäßige Seminare und Workshops zu juristischen und betriebswirtschaft­lichen Themen an.

Karriereaussichten

Etwa ein Viertel unserer Partner haben als Associates bei uns begonnen. Wir ­legen großen Wert auf eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit und bieten Ihnen alle Möglichkeiten einer ­internationalen Sozietät.

Was wir für Work-Life-Balance tun

Fußballmannschaft; verschiedene Teambuilding-Events, u.a. regelmäßige Happy-Hour; stetige Abfrage zu erwartender Arbeitsbelastung der Associates, um an­fallende Arbeit möglichst gleichmäßig zu verteilen; besonderes Arbeitszeitmodell, welches Anwälten erlaubt, jährlich bis zu max. 50 Urlaubstage zu nehmen.

Kontakt

Alexandra König & Birgit von Selle
Human Resources
Friedrich-Ebert-Anlage 35 – 37
60327 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0)69 7941 1212 
E-Mail: career@mayerbrown.com
www.mayerbrown.com

Über die Kanzlei / Firma