Gleiss Lutz

Gleiss Lutz

Schlüsseldaten

Gründungsjahr

1949

Standorte in Deutschland

Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart

Standorte weltweit

Brüssel

Umsatz p.a.

k. A.

Anzahl der Berufsträger/-innen

Über 300

Anzahl der Partner/-innen

86

Referendarplätze/Jahr

Wir bilden pro Jahr ca. 160 Referendare aus.

Neueinstellungen/Jahr

ca. 45

Einstiegsgehalt

110.000 – 120.000  €/Jahr

Tätigkeitsschwerpunkte

Arbeitsrecht, Bank- und Finanzrecht, Kartellrecht/EU, Gesellschaftsrecht/M&A, Gewerblicher Rechtsschutz/IT, Öffentliches Recht, Immobilienrecht, Kapitalmarktrecht, Prozessführung, Schiedsgerichtsbarkeit, Steuerrecht

Mandate und Erfolge

Zu unseren Mandanten gehören namhafte in- und ausländische Unternehmen, darunter zahlreiche DAX-notierte Gesellschaften, große mittelständische Unternehmen und Körperschaften des öffentlichen Rechts.
 
Zahlreiche Auszeichnungen, u.a. azur100 2018: Platz 4 im Ranking als Top-Arbeitgeber, Chambers Europe Awards 2017, Europe Women in Business Law Awards 2017.

Angebote für Nebenjobs

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer wissenschaftlichen Mitarbeit, z.B. promotionsbegleitend oder zum Überbrücken einer Wartezeit.

Angebote für das Referendariat

Sie können an jedem unserer Standorte und in jeder Praxisgruppe Ihre Anwalts- und/oder Wahlstation absolvieren. Unser monatliches, sozietätsweites Referendarprogramm beinhaltet u.a. diverse Fachvorträge, einen wöchentlichen Englischkurs, ein monatlich stattfindendes Aktenvortragstraining, einen Klausurenkurs in Kooperation mit Kaiserseminare sowie gesellige After-Work-Veranstaltungen. Ein «Referendar-Retreat» bereitet Sie auf den Berufseinstieg vor.

Angebote für den Berufs­einstieg

Wir suchen an allen unseren Standorten und für alle unsere Praxisgruppen juris­tische Talente. Ihre Initiativbewerbung ist uns jederzeit willkommen.

Fortbildungsangebote

Mit unserer Gleiss Lutz-Akademie unterstützen wir Sie auf jeder Karrierestufe individuell bei Ihrer persönlichen Entwicklung. Sie erhalten regelmäßig das Angebot zu praxisbezogenen Weiterbildungsveranstaltungen und Seminaren – jeweils angepasst an Ihr Karrierelevel und Ihre Aufgaben. Vom First-Year-Associate bis hin zum Partner.

Karriereaussichten

Wir stellen nur Mitarbeiter/-innen ein, die wir für fähig halten, Partner zu werden. Ihre Karriere folgt einem klaren Verlauf und ist transparent. Nach einem Jahr erfolgt die Aufnahme auf unseren Briefkopf, nach dreieinhalb Jahren die Entscheidung über die Assoziierte Partnerschaft und nach sieben Jahren über die Vollpartnerschaft. Regelmäßige  Feedbackgespräche zeigen Ihnen Ihren Leistungsstand.

Was wir für Work-Life-Balance tun

Wir bieten u.a. verschiedene Flex-Time-Modelle, Teilzeitpartnerschaften, einen Kinder­betreuungsservice und einmonatige, vollbezahlte Sabbaticals für Associates und ­Assoziierte Partner an.

Kontakt

Natascha Frankl / Sofia Jung, Co-Head of HR Legal
Telefon: +49 (0)69 95514-632 / Telefon: +49 (0)69 95514-631
E-Mail: karriere@gleisslutz.com

www.gleisslutz.com/karriere/

Über die Kanzlei / Firma