Gleiss Lutz

Gleiss Lutz

Über die Kanzlei / Firma

Tätigkeitsschwerpunkte: 

Arbeitsrecht, Bank- und Finanzrecht, Kartellrecht/EU, Gesellschaftsrecht/M&A, Gewerblicher Rechtsschutz/IT, Öffentliches Recht, Immobilienrecht, Kapitalmarktrecht, Prozessführung, Schiedsgerichtsbarkeit, Steuerrecht

Standorte: 

Berlin, Brüssel, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart

Anzahl Berufsträger/-innen / Anzahl juristische Mitarbeiter/-innen: 

Über 300

Anzahl der Partner/-innen: 

89

Warum wir? Unsere Philosophie: 

Wir bieten alle Vorteile einer Großkanzlei, ohne dass Sie Ihre Individualität oder Ihre ganz persönlichen Stärken und Vorstellungen einbüßen müssen. Wir arbeiten in kleinen Teams auf höchstem juristischem Niveau und legen großen Wert auf einen partnerschaftlichen Umgang. Berufsanfängern garantieren wir eine professionelle Ausbildung und faire Aufstiegschancen. Die Fort- und Weiterbildung ist in unserer Gleiss Lutz-Akademie gebündelt. Auslandsaufenthalte werden gefördert.

Angebote für das Referendariat: 

Sie können an jedem unserer Standorte und in jeder Praxisgruppe Ihre Anwalts- und/oder Wahlstation absolvieren. Unser monatliches, sozietätsweites Referendarprogramm beinhaltet u.a. diverse Fachvorträge, einen wöchentlichen Englischkurs, ein monatlich stattfindendes Aktenvortragstraining, einen Klausurenkurs in Kooperation mit Kaiserseminare sowie gesellige After-Work-Veranstaltungen. Ein «Referendar-Retreat» bereitet Sie auf den Berufseinstieg vor.

Referendarplätze/Jahr: 

Wir bilden pro Jahr ca. 160 Referendare aus.

Angebote für den Berufseinstieg: 

Wir suchen an allen unseren Standorten und für alle unsere Praxisgruppen juristische Talente. Ihre Initiativbewerbung ist uns jederzeit willkommen.

(juristische) Neueinstellungen/Jahr: 

40 – 45

Wir suchen Persönlichkeiten, die: 

eine ausgezeichnete juristische Qualifikation mitbringen, gerne mit Menschen zusammenarbeiten und Spaß am Anwaltsberuf sowie an einer in jeder Hinsicht herausfordernden Tätigkeit haben.

Einstiegsgehalt, Gehaltsaussichten: 

110.000 – 120.000 €/Jahr

Ihre Karriereaussichten: 

Wir stellen nur Mitarbeiter/-innen ein, die wir für fähig halten, Partner zu werden. Ihre Karriere folgt einem klaren Verlauf und ist transparent. Nach einem Jahr erfolgt die Aufnahme auf unseren Briefkopf, nach dreieinhalb Jahren die Entscheidung über die Assoziierte Partnerschaft und nach sieben Jahren über die Vollpartnerschaft. Regelmäßige Feedbackgespräche zeigen Ihnen Ihren Leistungsstand.

Was wir für Work-Life-Balance tun: 

u.a. verschiedene Flex-Time Modelle, Teilzeitpartnerschaften, einen Kinderbetreuungsservice, einmonatige, vollbezahlte Sabbaticals für Associates und Assoziierte Partner.

Kontakt für Bewerbungen: 

Natascha Frankl Taunusanlage 11, 60329 Frankfurt am Main Telefon: +49 (0)69 95514-632, E-Mail: karriere@gleisslutz.com

Bevorzugte Form der Bewerbung: 

Online, per E-Mail oder per Post