WilmerHale

Schlüsseldaten

Gründungsjahr

1918

Standorte in Deutschland

Berlin, Frankfurt am Main

Standorte weltweit

Beijing, Boston, Brüssel, Dayton, Denver, London, Los Angeles, New York, Palo Alto, San Francisco, Washington

Umsatz p.a.

k. A.

Anzahl der Berufsträger/-innen

In Deutschland rund 36, weltweit 1.000

Anzahl der Partner/-innen

In Deutschland 7, weltweit etwa 300

Referendarplätze/Jahr

15-20

Neueinstellungen/Jahr

4-8

Einstiegsgehalt

120.000 €/Jahr (mit Promotion und/oder LL.M.)

Tätigkeitsschwerpunkte

Datenschutz, Corporate (inkl. Arbeitsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht, M&A), Compliance und interne Untersuchungen, Intellectual Property, International Arbitration, Kartellrecht und Fusionskontrolle, Litigation, Öffentliches Wirtschaftsrecht (inkl. Außenhandel, Bankaufsichtsrecht, Beihilferecht, Energiewirtschaftsrecht, Umwelt- und Abfallrecht und Vergaberecht), Public Policy Branchen: Energiewirtschaft, Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Informationstechnologie, Marken und Wettbewerbsrecht, Regulierungsrecht, Urheber- und Medienrecht

Mandate und Erfolge

Verschiedene internationale Kanzleirankings und Handbücher zeichnen unsere Anwälte und Praxisgruppen regelmäßig als führend im Markt aus. Diese können Sie auf unserer Webseite finden www.wilmerhale.de

Angebote für Nebenjobs

Mitarbeit bei spezifischen Mandats- oder Veröffentlichungsprojekten

Angebote für das Referendariat

Umfassender Einblick in unsere Sozietät mit direkter Einbindung in die täg­liche Mandatsarbeit – im und ggf. auch außerhalb des gewählten Schwerpunkt-Rechtsgebiets, tägliche Unterstützung durch Training on the Job; Teilnahme am Anwalts-Weiterbildungsprogramm »TalentManagement@WilmerHale«.

Es besteht die Möglichkeit, die Wahlstation in den WilmerHale Büros in London oder Brüssel zu absolvieren. Fließende Englischkenntnisse sind Voraussetzung.

Angebote für den Berufs­einstieg

In allen Tätigkeitsschwerpunkten

Fortbildungsangebote

Unser Programm „TalentManagement@WilmerHale“ ist ein strukturiertes Aus- und Weiterbildungskonzept mit zahlreichen Modulen zur fachlichen und persönlichen Entwicklung.

Karriereaussichten

Bei WilmerHale können Sie als Praktikant, als Referendar, wissenschaftlicher Mitarbeiter oder Berufsanfänger einsteigen. Gerne aber auch als erfahrener Quereinsteiger.

Nach ca. 5 Jahren Tätigkeit erfolgt die Entscheidung darüber, ob Sie »Counsel« werden; nach weiteren 2 bis 4 Jahren die Entscheidung über die Partnerschaft. Wir bieten auch dauerhafte Positionen für »Special Counsel«. Persönliche Förderung im Rahmen des Personalentwicklungsprogramms CAP (Career Advancement Program) und des strukturierten Weiterbildungsprogramms “TalentManagement@WilmerHale”.

Was wir für Work-Life-Balance tun

Es ist uns ein besonderes Anliegen, Kolleginnen und Kollegen zu unterstützen, die Familie und Beruf miteinander verbinden wollen. Gemeinsam mit ihnen planen wir individuelle Arbeitszeitlösungen, die auf die jeweilige berufliche und familiäre Situation zugeschnitten sind.

Video: 

Ansprechpartner: 

Friederike Carol
Friederike Carol 
Human Resources Manager
+49 30 20226400

Unternehmensstandorte