Pinsent Masons Germany LLP

Pinsent Masons Germany LLP

Schlüsseldaten

Gründungsjahr

2012

Standorte in Deutschland

München, Düsseldorf, Frankfurt am Main

Standorte weltweit

26 Standorte in Europa, im Mittleren Osten, in Asien, Australien und Südafrika

Umsatz p.a.

Anzahl der Berufsträger/-innen

ca. 127 in Deutschland

Anzahl der Partner/-innen

39 in Deutschland

Referendarplätze/Jahr

ca. 20 in Deutschland

Neueinstellungen/Jahr

25–30 Volljuristen (m/w) in Deutschland

Einstiegsgehalt

Tätigkeitsschwerpunkte

Pinsent Masons Germany bietet zukunftsweisende Rechtsberatung für die Bereiche Technologie, Life Sciences, Energie und Real Estate.

Mandate und Erfolge

Angebote für Nebenjobs

Ja

Angebote für das Referendariat

Ja

Angebote für den Berufs­einstieg

Ja

Fortbildungsangebote

1. Weiterbildungsprogramm ›PM Academy‹ mit zwei Schwerpunkten: 1.1 Workshops zur Schulung von Soft Skills durch externe Trainer, z.B. Networking und Akquise, Präsentation und Argumentation, Gesprächs- und Verhandlungsrhetorik. 1.2 Seminare zur Schulung der Legal Skills zur praxisgruppenübergreifenden Vertiefung von juristischen Kenntnissen durch eigene Partner, Legal Directors oder Senior Associates, z.B. Grundlagenwissen in den verschiedenen Praxisgruppen, Einführung in Finanzierungen, anglo-amerikanische Verträge nach deutschem Recht. 2. Wöchentlicher Englischkurs verschiedener Niveaustufen. 3. Breites Angebot an firmenweiten, praxisgruppenspezifischen Vorträgen und Diskussionsrunden.

Karriereaussichten

- Einstieg als Junior Associate – mit einem erfahrenen (Senior) Associate als Mentor und einem betreuenden Partner an Ihrer Seite. - Ab dem 3. Berufsjahr: Ernennung zum Associate. - Ab dem 5. Berufsjahr: Ernennung zum Senior Associate. - Ab dem 7. Berufsjahr: Ernennung zum Partner oder Ernennung zum Legal Director als alternativer Karriereweg zur Partnerschaft. Eine spätere Ernennung zum Partner ist möglich. - Kein ›Up or out‹-Prinzip.

Was wir für Work-Life-Balance tun

Partner und Associates können in Teilzeit arbeiten. Es gibt keine Facetime, wenn es der Arbeitsanfall nicht erfordert.

Ansprechpartner: 

Isabelle Thume
Isabelle Thume 
HR Operations Manager Germany
+49 89 203043543

Unternehmensstandorte

Ottostraße 21
80333 München