Osborne Clarke

Osborne Clarke

Über die Kanzlei / Firma

Gründungsjahr und Kanzleihistorie: 

Gegründet 1748 in UK und in Deutschland seit 2001. 

Tätigkeitsschwerpunkte: 

Arbeitsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Energierecht, Gesellschaftsrecht/ M&A, Gewerblicher Rechtsschutz/IP, Immobilien- und Baurecht, IT-Recht und Datenschutz, Kartell- und Wettbewerbsrecht, VC und Private Equity, Öffentliches Wirtschafts- und Vergaberecht, Prozessführung und Schiedsverfahren, Steuerrecht, Unternehmens- und Vermögensnachfolge, Vertriebsrecht

Standorte: 

Berlin, Hamburg, Köln, München; Amsterdam, Barcelona, Brescia, Bristol, Brüssel, Hongkong, London, Madrid, Mailand, Mumbai, New York, Padua, Palo Alto (Silicon Valley), Paris, Reading (Thames Valley), Rom, San Francisco, Singapur

Anzahl Berufsträger/-innen / Anzahl juristische Mitarbeiter/-innen: 

850+ weltweit, davon 140+ in Deutschland

Anzahl der Partner/-innen: 

200+ weltweit, davon 50 in Deutschland

Warum wir? Unsere Philosophie: 

Weil wir immer ansprechbar und geradeheraus sind, versiert und immer unterstützend. Unsere Kultur motiviert uns, immer wieder neue Wege zu suchen.

Kanzlei-Auszeichnungen: 

azur Award für Aus- und Fortbildung 2016

Angebote für Nebenjobs: 

Wir geben Studentinnen und Studenten ganzjährig die Gelegenheit, frühzeitig die Tätigkeit in einer internationalen Wirtschaftskanzlei kennenzulernen.

Angebote für das Referendariat: 

Unsere Referendarinnen und Referendare sammeln Erfahrungen in „lebenden“ Mandaten, erhalten Einblicke in verschiedene Rechtsgebiete und lernen Fähigkeiten, die einen guten Wirtschaftsanwalt (m/w) ausmachen. Wir unterstützen Sie zudem, Ihre Wahlstation im Ausland zu verbringen.

Referendarplätze/Jahr: 

ca. 70

Angebote für den Berufseinstieg: 

Eine hervorragende Ausbildung, herausfordernde Arbeit, gute Bezahlung und eine Arbeitsatmosphäre, in der alle offen und positiv eingestellt sind und aufeinander achten. 

(juristische) Neueinstellungen/Jahr: 

ca. 25 Volljuristen (m/w) für 2017 geplant

Wir suchen Persönlichkeiten, die: 

herausragende juristische Leistungen mit Leidenschaft verbinden, unternehmerisch denken und serviceorientiert handeln.

Einstiegsgehalt, Gehaltsaussichten: 

80.000 €/Jahr

Ihre Karriereaussichten: 

Wir stellen kontinuierlich Praktikanten (m/w) und Referendare (m/w) ein. Wer bereits in der Ausbildung Teil unseres Teams war, startet häufig auch als Rechtsanwalt (m/w) bei uns durch.

Was wir für Work-Life-Balance tun: 

Wir bieten die Möglichkeit, neben dem Beruf ein Familienleben zu führen und Freundschaften zu pflegen – indem wir den Berufsalltag zeitlich und örtlich flexibel gestalten sowie ergebnisorientiert arbeiten.

Kontakt für Bewerbungen: 

Jessica Bulla, HR Officer, E-Mail: Jessica.bulla@osborneclarke.com, Telefon: +49 (0)221 5108 4492

Bevorzugte Form der Bewerbung: