Mazars Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Mazars Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Facts

Anzahl der Mitarbeiter:innen

-

Davon in der Rechtsabteilung

über 150

Referendarplätze/Jahr

mehr als 20 Plätze

Juristische Neueinstellungen/Jahr

50-60

Standorte in Deutschland

Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart, Dresden, , Köln

Standorte weltweit

Die Mazars Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist eine integrierte internationale Wirtschaftskanzlei in einer multidisziplinär aufgestellten Prüfungs- und Beratungsgesellschaft, der Mazars GmbH & Co. KG. Diese bietet mit mehr als 50.000 Mitarbeiter*innen in über 100 Ländern ein breites Spektrum individueller und innovativer Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Legal, Audit & Advisory, Tax und Consulting an.

Einstiegsgehalt

individuelles, attraktives Vergütungspaket

Umsatz p.a.

29,9 Mio. EUR

Gründungsjahr

2012, Berlin

Tätigkeitsschwerpunkte

u.a. im Arbeitsrecht, Compliance, Datenschutz, Energierecht, Finanz- und Versicherungsaufsicht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht, IP-/IT-Recht, Medizinrecht, Mergers & Acquisitions (M&A), Private Equity & Venture Capital, Steuerrecht, Umweltrecht, Vergaberecht und Öffentliches Wirtschaftsrecht

Angebote für Nebenjobs

Ob als Referendar*in bei deiner Anwalts-/Wahlstation, als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in oder studentische Hilfskraft – wir freuen uns, dich schon früh auf deinem  Karriereweg begleiten zu können.

Angebote für das Referendariat

Wer ein Referendariat bei Mazars absolviert, kann sich auf ein kollegiales Arbeitsumfeld freuen, in dem sich juristische Kompetenzen, wirtschaftliches Verständnis und Kreativität entfalten lassen. Mithilfe regelmäßigen Feedbacks, persönlichen Mentorings sowie einer systematischen Förderung kannst du alles erreichen, was du dir vornimmst. Als Referendar*in unterstützt du deine Kolleg*innen bei der laufenden Rechtsberatung der Mandanten und wirkst auch bei der Bearbeitung größerer Projekte mit.

Angebote für den Berufseinstieg

Von Beginn an übernehmen unsere Berufseinsteiger*innen wichtige Aufgaben für Mandanten und können eigenverantwortliches Arbeiten, direkten Mandantenkontakt und eine frühzeitige Einbindung in Managementaufgaben erwarten. Durch unsere offene Unternehmenskultur kannst du von Beginn an deine Ideen einbringen. Wenn du dir vorstellen kannst, auch international zu arbeiten, dann bist du bei uns richtig. Dabei stärken dir deine Kolleg*innen den Rücken, denn Teamwork und eine Work-Life Balance wird bei uns großgeschrieben. Außerdem bieten wir dir ein breit gefächertes Fortbildungsprogramm zur Unterstützung deines Karrierewegs sowie die Förderung deiner anwaltlichen Spezialisierung.

Fortbildungsangebote

Wir fördern unsere Nachwuchstalente in allen Bereichen, die eine*n gute*n Jurist*in ausmachen. Durch unser Learning Team unterstützen wir dich auf jeder Karrierestufe individuell bei deiner persönlichen Entwicklung.

Karriereaussichten

Von Associate zu Counsel oder ­Partner*in! Wir bieten dir eine strukturierte Entwicklung deiner Karriere.

Was wir für Work-Life-Balance tun

Wir fördern ein eigenverantwortliches Arbeiten durch ein positives und dynamisches Umfeld! Neben flexiblen Arbeits- und Teilzeitmodellen bieten wir eine kollegiale Unternehmenskultur. Durch mobiles Arbeiten erhält jeder im Rahmen der betrieblichen Möglichkeiten besondere Flexibilität für die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben.

Ansprechpartner: 

Tabea Thönnessen
Tabea Thönnessen 
Talent Acquisition Manager

Unternehmensstandorte