Herbert Smith Freehills

Herbert Smith Freehills

Schlüsseldaten

Gründungsjahr

Die Geschichte von Herbert Smith Freehills reicht international bis in das 19. Jahrhundert zurück. Auf dem deutschen Rechtsmarkt sind wir seit 2013 mit Büros in Berlin und Frankfurt, seit 2016 in Düsseldorf vertreten.

Standorte in Deutschland

Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main

Standorte weltweit

Bangkok, Belfast, Berlin, Brisbane, Brüssel, Dubai, Düsseldorf, Frankfurt, Hong Kong, Jakarta, Johannesburg, Kuala Lumpur, London, Madrid, Mailand, Melbourne, Moskau, New York, Paris, Peking, Perth, Riad, Seoul, Shanghai, Singapur, Sydney, Tokio

Anzahl der Berufsträger/-innen

ca. 65 in Deutschland, ca. 2.000 weltweit

Anzahl der Partner/-innen

ca. 460 weltweit

Referendarplätze/Jahr

25 – 30

Neueinstellungen/Jahr

10 – 15

Einstiegsgehalt

120.000 €/Jahr: Rechtsanwalt (m/w/x), 750 €/Wochenarbeitstag: Referendar (m/w/x)

Tätigkeitsschwerpunkte

Competition, Regulation and Trade, Corporate/M&A, Dispute Resolution, Employment, Pensions and Incentives, Finance, Real Estate

Zu unseren Mandanten gehören u.a. Finanzinvestoren sowie Unternehmen aus den Branchen Energie, Financial Services, Industrie, Infrastruktur & Transport, Touristik, Konsumgüter, Handel, Automotive und Telekommunikation.

Mandate und Erfolge
Angebote für Nebenjobs

Lernen Sie uns im Rahmen einer studentischen oder wissenschaftlichen Mitarbeit vor oder nach dem 1. bzw. 2. Staatsexamen kennen. Die Vertragslaufzeit und Arbeitszeiten können individuell vereinbart werden.

Angebote für das Referendariat

Nebentätigkeit, Anwaltsstation, Wahlstation (ggf. in einem unserer ausländischen Büros)

Angebote für den Berufs­einstieg

Volljurist/Rechtsanwalt (m/w/x), Wirtschaftsjurist/Professional Support Lawyer (m/w/x)

Fortbildungsangebote

Wir bieten ein maßgeschneidertes Aus- und Weiterbildungsprogramm an. Individuelle Weiterbildungsinhalte können über die virtuelle Weiterbildungsplattform »Learning Hub« kombiniert und jederzeit in Anspruch genommen werden. Das HSF-Learning Hub vereint virtuelle Bildungswelten wie »on demand« und »classroom«-Trainings (z.B. Weiterentwicklung von Präsentationstechniken, Verhandlungstaktiken, Networking und Business Development). 

Die weitere fachliche Fortbildung zu aktuellen juristischen Themen findet im Rahmen unserer HSF Akademie statt. 

Karriereaussichten

Ihre transparent gestaltete Karriere beginnen Sie als Junior Associate und entwickeln sich, nach individuellem Engagement, bis hin zum Senior Associate. Jedem ambitionierten Mitstreiter steht der Weg in die Partnerschaft grundsätzlich offen. Zudem bieten wir alternative Karrieremodelle an.

Was wir für Work-Life-Balance tun

Kombinieren Sie die anwaltliche Tätigkeit und das individuelle Verständnis von Familienleben durch verschiedene »smart and agile working«-Initiativen und weitere Angebote (z.B. flexible Arbeitszeitmodelle, Home Office, Sabbaticals).

Kontakt

Dr. Christoph Nawroth, Partner
Telefon: +49 (0)211 9755 9082 
E-Mail: christoph.nawroth@hsf.com
www.herbertsmithfreehills.com