FPS Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

FPS Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Facts

Anzahl der Berufsträger:innen

137 Anwält:innen

Anzahl der Partner:innen

45 Equity Partner:innen

Referendarplätze/Jahr

40 Referendarplätze in der Anwalts- und Wahlstation

Neueinstellungen/Jahr

10 – 15 Anwälte und Anwältinnen

Standorte in Deutschland

Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München

Standorte weltweit

Einstiegsgehalt

Qualifikationsabhängig, 82.500 – 95.000 EUR pro Jahr plus Bonusberechtigung

Umsatz p.a.

Gründungsjahr

1846

Tätigkeitsschwerpunkte

Als eine führende deutsche Wirtschaftskanzlei beraten wir unsere renommierte in- und ausländische Mandantschaft in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts.

Mandate und Erfolge

FPS zählt zu Deutschlands Top-Wirtschaftskanzleien und -Arbeitgebern. Wir stehen für Qualität, gute Kommunikationsarbeit und exzellente Nachwuchsförderung in der Branche. Die zahlreichen Auszeichnungen hochkarätiger Jurys bezeugen unseren unermüdlichen Einsatz für unsere Mandanten, wie z.B. Abercrombie & Fitch, Accenture, Fraport, Levi's, Microsoft sowie Paramount und spornen uns jeden Tag aufs Neue dazu an, alles zu geben.

Angebote für Nebenjobs

Nebentätigkeit für Studierende, Referendar:innen und Promovierende

Angebote für das Referendariat

Wer sein Referendariat bei FPS absolviert, kann sich auf Vieles freuen: auf ein kollegiales Arbeitsumfeld z.B., in dem sich juristische Kompetenzen, wirtschaftliches Verständnis und Kreativität entfalten. Mit unserem FPS Young Professionals-Programm fördern wir junge Talente und vermitteln praxis- und examensrelevante Inhalte. In der FPS Referendar-AG halten Sie Aktenvorträge, besprechen aktuelle Urteile und bearbeiten Falllösungen in unserem Inhouse-Klausurenkurs. Zudem stellen wir Ihnen mit unserem FPS Law Case die Prüfungsliteratur für Ihr Examen bereit.

Angebote für den Berufs­einstieg

Als Associate arbeiten Sie bei uns von Beginn an selbständig und mit direktem Mandantenkontakt. In den ersten drei Berufsjahren werden Sie durch einen Partner bzw. eine Partnerin intensiv ausgebildet und an die Kanzleistandards herangeführt. Dank unseres Mentorings bekommen Sie kontinuierlich Feedback zu Ihrer Arbeit, um sich fachlich wie persönlich weiterzuentwickeln.

Fortbildungsangebote

Wir bieten ein umfassendes praxisbezogenes Onboarding- und Weiterbildungsprogramm, individuell angepasst an Ihr Karrierelevel und Ihre Aufgaben. Neben verschiedenen Workshop-Reihen und Fachvorträgen sowie der Förderung Ihrer anwaltlichen Spezialisierung bietet unsere eLearning Plattform »Kompass« zudem »Wissen to go« – mobil, jederzeit und überall.

Karriereaussichten

...sind in unserem Haus realistisch. Wir wachsen kontinuierlich und können mit unserem geringen Leverage allen geeigneten Kolleg:innen eine Partnerperspektive bieten.

Was wir für Work-Life-Balance tun

Wir setzen auf flexible Arbeitszeitgestaltung. Denn wir wissen, dass unser Team mit hoher Einsatzbereitschaft anpackt, wenn es notwendig ist. Deshalb sind wir offen für Teilzeitarbeit, mobiles Arbeiten und andere individuelle Lösungen.

Rückblick: FPS Young Professionals Lecture: Von Bäumen und Gebäuden

FPS Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Eschersheimer Landstraße 25-27, 60322 Frankfurt am Main
14.09.2023
Wohnungsmangel und Klimawandel stellen uns täglich vor neue Herausforderungen. Wie können wir planungsrechtliche Grundlagen für den Wohnungsbau und die Stadtentwicklung unter Berücksichtigung umweltrechtlicher Aspekte schaffen?

Rückblick - FPS Young Professionals Lecture: Human Branding – Rechtliche Rahmenbedingungen in Social Media

FPS Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Eschersheimer Landstraße 25-27, 60322 Frankfurt am Main
01.06.2023
Mit den fortschreitenden Entwicklungen im Web 2.0. ist Social Media und Human Branding aus dem privaten und beruflichen Alltag nicht mehr wegzudenken. Plattformen wie Instagram, TikTok und YouTube haben erhebliche Bedeutung erlangt und werfen zahlreiche, oft ungeklärte oder noch im Fluss befindliche Rechtsfragen auf.

Rückblick - FPS Young Professionals Lecture: Das Vergaberecht und der Rotmilan

FPS Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Eschersheimer Landstraße 25-27, 60322 Frankfurt am Main
16.03.2023
Nicht nur Menschenrechtler am Europäischen Gerichtshof und Juristen bei der EU-Kommission können Gutes bewirken und einen Beitrag dazu leisten die Welt ein kleines bisschen besser zu machen. Auch im Vergaberecht arbeiten wir ganz nah am europäischen Recht und befassen uns mit verschiedenen gesellschaftspolitischen Themen.

Videos: 

FPS in Practice – Dein Praktikantenprogramm
FPS in Practice – Dein Praktikantenprogramm
Einblicke in die Kanzlei FPS
Einblicke in die Kanzlei FPS

Ansprechpartner: 

Jörg Kadesch
Jörg Kadesch 
Rechtsanwalt | Partner strategische Personalentwicklung
+49 69 95 957-255
Standort Frankfurt am Main
Dr. Jutta C. Möller
Dr. Jutta C. Möller 
Rechtsanwältin | | Partnerin HR / Recruiting
+49 211 30 20 15-56
Standort Düsseldorf
Askan Deutsch
Askan Deutsch 
Rechtsanwalt | Partner HR / Recruiting
+49 40 37 89 01-0
Standort Hamburg
Benjamin Onnis
Benjamin Onnis 
Rechtsanwalt | Partner HR / Recruiting
+49 30 88 59 27-0
Standort Berlin
Jan Wunschel
Jan Wunschel 
Rechtsanwalt | Partner HR / Recruiting
+49 89 17 95 829-0
Standort München

FAQ: 

Wie kann ich mich bei FPS bewerben?

Nutzen Sie gerne die Möglichkeit, sich online bei uns zu bewerben. Senden Sie uns hierfür Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei an karriere-ffm@fps-law.de oder an die Karriereadresse der übrigen Standorte. Diese finden Sie bei den Kontaktdaten der Ansprechpartner.
Unsere ausgeschriebenen Stellen sind stets aktuell auf unserer Homepage www.fps-law.de veröffentlicht.

Kann ich mich auch initiativ bewerben, wenn es gerade keine passende Stelle gibt?

FPS ist immer auf der Suche nach qualifizierten und engagierten Kolleginnen und Kollegen. Sollte auf unserer Homepage gerade keine Stelle ausgeschrieben sein, die zu Ihrem Profil passt, bewerben Sie sich gerne und jederzeit initiativ. Sollten wir keine Einsatzmöglichkeit sehen, würden wir Sie mit Ihrem Einverständnis in unseren Talentpool aufnehmen und Sie kontaktieren, sobald eine für Sie passende Vakanz verfügbar ist.

Welche Unterlagen soll meine Bewerbung enthalten?

Wir legen großen Wert auf vollständige Bewerbungsunterlagen. Deshalb sollte Ihre Bewerbung ein aussagekräftiges Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf, Abitur- sowie Studien- bzw. Abschlusszeugnisse und relevante Tätigkeitsnachweise beinhalten.

Wie sieht der Bewerbungsprozess bei FPS aus?

Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie zeitnah eine Eingangsbestätigung per E-Mail. In der Regel melden wir uns innerhalb von zwei Wochen final bei Ihnen zu Ihrer Bewerbung zurück. Wenn uns Ihre Unterlagen überzeugen, laden wir Sie zeitnah zum Vorstellungsgespräch am Standort ein. Sie erhalten die Möglichkeit FPS und Ihr Team kennenzulernen und wir finden gemeinsam heraus, ob wir uns menschlich und fachlich eine Zusammenarbeit vorstellen können. Wenn das Gespräch beide Seiten überzeugt, erhalten Sie ein Vertragsangebot und wir freuen uns sehr, wenn Sie Teil des FPS-Teams werden.

Welche Vorlaufzeiten muss ich bei meiner Bewerbung beachten?

Bei Wissenschaftlichen Mitarbeitern, Berufseinsteigern sowie Bewerbern mit Wechselwunsch (m/w/d), kann ein Einstieg bei FPS oft sehr zeitnah umgesetzt werden. Lassen Sie uns hierfür einfach Ihre Bewerbung mit Ihrem gewünschten Eintrittsdatum zukommen und wir prüfen alles Weitere umgehend.

Für eine Station im Referendariat sollten Sie idealerweise eine Vorlaufzeit von mindestens sechs Monaten für Ihre Bewerbung einplanen. Um unseren Referendaren eine bestmögliche Ausbildung und Betreuung garantieren zu können, sind die zu vergebenen Plätze begrenzt.

Für unser Praktikantenprogramm FPS in Practice, welches im Frühjahr und Herbst eines jeden Jahres stattfindet, haben wir eine Bewerbungsfrist festgelegt. Alle aktuellen Informationen hierzu finden Sie auf unserer Homepage www.fps-law.de.

Ich habe weitere Fragen zu meiner Bewerbung, an wen kann ich mich wenden?

Bei weiteren Fragen erreichen Sie unsere Ansprechpartner gerne telefonisch oder auch per E-Mail.

Unternehmensstandorte

Unsere Philosophie

Wir machen uns für den Erfolg unserer Mandantschaft stark. Mit Faszination für alle Facetten des Wirtschaftsrechts. Mit dem Fokus auf unsere eigenen Stärken. Und mit einem partnerschaftlichen Miteinander. So sorgen wir als Team für Fortschritt und beflügeln den Erfolg unserer Mandantinnen und Mandanten.

Wer zu uns passt

Wir setzen auf unternehmerisch denkende Persönlichkeiten, die ihre Expertise im Team mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen anwenden, ausbauen und dabei hochgesteckte Ziele erreichen möchten.

Wesentliche Voraussetzungen für eine erfolgreiche Tätigkeit bei FPS sind neben fundierten Rechtskenntnissen, Interesse und Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, eine strukturierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch, gute Englischkenntnisse sowie Freude an der Arbeit im Team.

Denn Spitzenleistung ergibt sich nicht nur aus der Summe fachlicher Expertisen, sondern auch aus gelungener Zusammenarbeit.

Atmosphäre

Eine typische Top-down-Hierarchie existiert bei uns nicht. Wer einmal Teil unseres Teams geworden ist, bleibt uns meist treu. Denn die Arbeit bei FPS ist geprägt von Kontinuität, Gleichberechtigung sowie gegenseitigem Respekt und Wertschätzung und bietet eine Atmosphäre, in der sich juristische Kompetenzen, wirtschaftliches Verständnis und Kreativität optimal entfalten können.

Benefits
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Fortbildungen
  • Gesundheits- und Sportangebote
  • Mentoring-Programm
  • Mobiles Arbeiten
  • Social Events
  • u.v.w. Corporate Benefits
Engagement

Wir fühlen uns nicht nur unseren Mitarbeitern und Mandanten gegenüber verpflichtet, sondern gegenüber allen Mitmenschen. Aus diesem Grund unterstützen wir mit Herz und Know-how auch Programme, die über die Kanzleithematik hinausgehen.

Weiterbildung Associates

How to FPS: Das Onboarding-Programm für einen gelungenen Einstieg

Neue Eindrücke, aufregende Erfahrungen und vielfältige Aufgaben: Der Start ins Berufsleben ist spannend. Wir begleiten Sie während dieser Zeit und sorgen dafür, dass Sie gut ankommen. Das Programm „How to FPS“ richtet sich an unsere Associates in ihrem ersten Berufsjahr. Das Onboarding beinhaltet ein abwechslungsreiches Workshopangebot, das sowohl juristische Themen als auch Soft Skills abdeckt. Außerdem im Fokus des Programms: das Kennenlernen und Netzwerken mit neuen Kolleginnen und Kollegen – sowohl im eigenen Dezernat als auch dezernatsübergreifend.

How to FPS Advanced: Die Workshopreihe für Associates und Senior Associates

Abwechslungsreiche Aufgaben erfordern vielfältige Kenntnisse und Fähigkeiten. Wir stellen sicher, dass Sie sich bei FPS langfristig weiterentwickeln können. In der Workshopreihe „How to FPS advanced“ vermitteln professionelle Coaches sowie Trainer und Trainerinnen Wissen und geben neue Impulse. So können unsere Associates und Senior Associates wachsen und ihre – fachlichen und persönlichen – Stärken weiter ausbauen.

FPS – die Task-Force unter den Kanzleien. Wir vereinen die Schlagkraft und breite Aufstellung einer Großkanzlei mit der Effizienz und Dynamik einer Boutique.
Fördermöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Promotion
  • Unterstützung bei der Erlangung des Fachanwalts- oder Steuerberatertitels
  • Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen
LinkedIn: 
Neugierig auf spannende Zukunftsthemen?

Bei FPS lernen Sie das Wirtschaftsrecht in all seinen Facetten kennen und profitieren von unserer ausgezeichneten Nachwuchsförderung. Mit juristischem Tiefgang und ganzheitlichem Fokus eröffnen wir Ihnen faszinierende Einblicke in unsere Rechtspraxis. Als Teil eines starken Teams erfahren Sie Zusammenhalt und wachsen dabei über sich hinaus: Training on the Job, aktive Förderung und gezieltes Mentoring erwarten Sie als Referendar:in bei uns.

Highlights

Mit unserem FPS Young Professionals-Programm fördern wir junge Talente und vermitteln examensrelevante Inhalte.

  • FPS Referendar-AG: Simulation und Vorbereitung der mündlichen Prüfung sowie Teilnahme am Klausurenkurs unter Anleitung eines ehemaligen Richters und Prüfers
  • FPS Law Case: Bereitstellung der Examensliteratur für Ihre Prüfung
  • FPS Young Professionals-Lectures: Regelmäßige Lectures und Workshops zu verschiedenen, examensrelevanten Themen
  • Social Events: Kanzlei-Veranstaltungen, Referendar- und WMA-Lunches, u.v.m

 

Praxisluft schnuppern

Als Referendar:in bei FPS liefern Sie keine abstrakten Rechtsgutachten ab, sondern werden von Beginn an mit mandatsbezogenen und examensrelevanten Aufgaben betraut:

  • Direkte Integration: Als vollwertiges Teammitglied und bei der anwaltlichen Tätigkeit.
  • Anspruchsvolle Mandate: In Zusammenarbeit mit Ihrem Mentor.
  • Mentoring: In vertrauensvoller Zusammenarbeit erhalten fortlaufend Feedback sowie die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse im Training-on-the-job weiterzuentwickeln.
  • Flexible Arbeitszeiten: Für Ihre Examensvorbereitung

 

Stimmen unserer Referedar:innen

„Die tiefe Einbindung in die Mandatsarbeit ist toll. Außerdem sind die Young Professionals-Veranstaltungen und die Referendar-AG ein großes Plus für die Vorbereitung auf das Examen.“

Dominik, Wahlstation (Vergaberecht)

„Mitarbeit an spannenden Mandaten, Gerichtstermine, ein tolles Team und exzellente Betreuung – das und vieles mehr bietet der Bereich Prozessführung bei FPS. Die Examensvorbereitung wird gefördert, und man knüpft viele Kontakte. Eine absolut lehrreiche Zeit – sowohl fachlich als auch persönlich!“

Lisa, Anwaltsstation
(Prozesse & Konfliktlösung)

„Meine Referendarstation bei FPS zeichnet sich durch eine direkte Einbindung in die Mandatsarbeit und eine persönliche Betreuung aus. Ich kann bei zahlreichen Mandaten mitwirken und an Terminen teilnehmen. Das breite Angebot an Veranstaltungen zum Austausch gefällt mir besonders gut.“

Natalie, Anwaltsstation (Öffentliches Recht)

„Die Anwaltsstation bei FPS ist die absolut richtige Entscheidung: Eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre, aktive Einbindung in examensrelevante Aufgaben, eine gute Feedbackkultur und ein offenes Ohr für alle Fragen.“

Zoé, Anwaltsstation
(Immobilien- und Baurecht)