Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration

Schlüsseldaten

Standorte

bayernweit

Anzahl der Mitarbeiter/-innen

ca. 57.000 im Geschäftsbereich

davon in der Rechtsabteilung

ca. 1.650 Juristinnen und Juristen in allen Ebenen der Allgemeinen Inneren Verwaltung sowie der Verwaltungsgerichtsbarkeit

Referendarplätze/Jahr

maximal 3 pro Einstellungsjahrgang in der Wahlstation (»Pflichtwahlpraktikum«) im Staatsministerium selbst

juristische Neueinstellungen/Jahr

ca. 50 bis 100 Volljuristinnen und ­Volljuristen

Einstiegsgehalt

aktuell über 53.000 € / Jahr brutto     (sozialversicherungsfrei)

Tätigkeitsschwerpunkte

alle Bereiche des Öffentlichen Rechts einschließlich der Bezüge in andere Rechtsmaterien

Angebote für Nebenjobs

Ausbildertätigkeit in der Rechtsreferendarausbildung,
Dozenten- und Lehrtätigkeiten

Angebote für das Referendariat

- Verwaltungsstation an einem Landratsamt oder einer Regierung bzw. an einem der sechs Verwaltungs­gerichte in Bayern
- Wahlstation darüber hinaus auch im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration in München oder einem Präsidium der Bayerischen Polizei

Angebote für den Berufseinstieg

Einstieg als Regierungsrat (m/w/d) in Besoldungsgruppe A 13
- an einem Landratsamt als Abteilungsleiterin oder Abteilungsleiter
- an einer der sieben Regierungen in Bayern als Referentin oder Referent in einem Sachgebiet
- bei einem Präsidium der Bayerischen Polizei als Referentin oder Referent,
- im Staats­ministerium des Innern, für Sport und Integration in München

Einstieg als Richter auf Probe (m/w/d) in Besoldungsgruppe R 1 an einem der sechs Verwaltungsgerichte in Bayern

Fortbildungsangebote

- systematische Einführungsfortbildung in den ersten Berufsjahren sowie fachliche Fortbildungsmöglichkeiten je nach Einsatzgebiet,
- Trainee-Programm einschließlich einer Kurzhospitation bei unmittelbarem Einstieg an einem Landratsamt

Karriereaussichten

Wir bieten umfangreiche Personalentwicklungsmöglichkeiten mit Bewährungschancen auf verschiedenen ­Ebenen der Inneren Verwaltung sowie leistungsbezogene Aufstiegschancen.

Was wir für Work-Life-Balance tun

- Gleitzeit,
- flexible ­Arbeit und
- diverse Teilzeitmodelle.

Darüber hinaus bieten wir zahlreiche Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie ein aktivierendes Gesundheitsmanagement.

Kontakt

Bayerisches Staatsministerium des
Innern, für Sport und Integration
Sachgebiet Z2
Odeonsplatz 3
80539 München
E-Mail: Sachgebiet-Z2@stmi.bayern.de
www.innenministerium.bayern.de/karriere