Zum Hauptinhalt springen

Volljurist/in (m/w/d)

Das seit dem Jahr 1971 bestehende Versorgungswerk der Landesapothekerkammer Hessen Körperschaft des öffentlichen Rechts ist die berufsständische Pflichtversicherungseinrichtung für Apotheker/innen in Hessen mit Sitz in Frankfurt am Main. Mit einem Bilanzvolumen von rd. 2 Mrd. Euro gewährleistet sie die Altersversorgung für rd. 10.000 Versicherte und deren Angehörige.

Für unsere Rechtsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Volljurist/in (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung von Verwaltungs- und Sozialversicherungsverfahren einschließlich der Widerspruchs- und Klageverfahren
  • Vertretung des Versorgungswerkes vor den Verwaltungs- und Sozialgerichten
  • Erarbeitung und Betreuung des Satzungsrechts und der Richtlinien des Versorgungswerkes
  • Eigenverantwortliche rechtliche Beratung der Organe, Geschäftsführung und der Fachabteilungen
  • Beratung von Mitgliedern
  • Erstellung von Arbeitsanleitungen für die Sachbearbeitung

Was bringen Sie mit:

  • Zwei juristische Staatsexamina
  • Kenntnisse im Verwaltungsrecht
  • Kenntnisse im Recht der Sozialversicherung sind wünschenswert
  • Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Berufserfahrungen sind wünschenswert

Was bieten wir Ihnen:

  • ein unbefristetes Anstellungsverhältnis in einem krisensicheren Unternehmen
  • eine professionelle Einarbeitung mit externer Schulung
  • eine selbstständige, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • eine leistungsgerechte Vergütung und gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • eine betriebliche Altersversorgung und Vermögenswirksame Leistungen
  • übergesetzlicher Urlaub und Fahrtkostenzuschuss für öffentliche Verkehrsmittel
  • sowie ein aufgeschlossenes und kollegiales Team

Wenn diese Tätigkeit eine Herausforderung für Sie darstellt, freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post oder E-Mail unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen. Bewerbungen per E-Mail senden Sie uns bitte zusammengefasst als PDF-Format an bewerbung@apothekerversorgungswerk.de

VERSORGUNGSWERK
DER Landesapothekerkammer Hessen
Personalabteilung
Lise-Meitner-Straße 4
60486 Frankfurt am Main
www.apothekerversorgungswerk.de

Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Michael Aland, Telefon 069 24 74 535-25 zur Verfügung.

Mit der Übermittlung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zu.
Unsere Datenschutzinformation finden Sie unter:
https://www.apothekerversorgungswerk.de/datenschutzinfo-zur-bewerbung/