Zum Hauptinhalt springen

Jurist/Syndikusrechtsanwalt Arbeitsrecht (m/w/d)

Köln – Feste Anstellung – Vollzeit

Der Marburger NRW/RLP ist die gewerkschaftliche, gesundheits- und berufspolitische Interessenvertretung angestellter und beamteter Ärztinnen und Ärzte in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Als Juristin oder Jurist liegt der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit in der Beratung unserer Mitglieder bei sämtlichen arbeitsrechtlichen Fragestellungen vom ersten Telefonat bis hin zur Prozessvertretung in allen Instanzen. Daneben unterstützen Sie die Geschäftsführung bei Tarifverhandlungen. Sie wirken mit bei der Beratung von Vorstand und verbandsinternen Gremien oder referieren in Betriebs- und Mitgliederversammlungen.

AUFGABEN

  • Außergerichtliche Beratung von Mitgliedern
  • Prozessvertretung vor den Arbeitsgerichten
  • Durchführung von Informations- und Schulungsveranstaltungen unserer Gremien
  • Mitwirkung an juristischen und berufspolitischen Netzwerkveranstaltungen

PROFIL

  • Sie sind Volljurist/Volljuristin (m/w/d) mit Berufserfahrung im Arbeits- und Tarifvertragsrecht oder Fachanwalt/Fachanwältin für Arbeitsrecht (m/w/d)
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse im individual- und kollektiven Arbeitsrecht und eine selbstständige, lösungsorientierte und bereichsübergreifende Arbeitsweise
  • Sie verfügen über eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit und ein ausgeprägtes Dienstleistungsbewusstsein
  • Sie können komplizierte juristische Sachverhalte verständlich vermitteln
  • Sie überzeugen durch Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten
  • Sie identifizieren sich mit unserem Ziel, die Arbeits- und Vergütungsbedingungen für Ärztinnen und Ärzte in Krankenhäusern und im ambulanten Bereich zu verbessern

WIR BIETEN

  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und zukunftssichere Tätigkeit in einem freundlichen und kollegialen Team mit flachen Hierarchien
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit (40 Wochenstunden)
  • Einen Büroarbeitsplatz und kostenfreien Parkplatz im Herzen von Köln mit einer guten Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Eine leistungsgerechte Vergütung und betriebliche Altersversorgung, 30 Tage Jahresurlaub, wobei Rosenmontag, Karnevalsdienstag, Heiligabend und Silvester als zusätzliche vollwertige Urlaubstage gelten, Weiterbildungsmöglichkeiten

Weitere Informationen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie! Ihre vollständige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Beginn Ihrer Tätigkeit schicken Sie bitte per E-Mail an Frau Dr. Silvia Marosi: personalabteilung@marburger-bund.net

Jurist/Syndikusrechtsanwalt Arbeitsrecht (m/w/d)

Marburger Bund Nordrhein-Westfalen/Rheinland-Pfalz
Köln
Angestellt, Vollzeit

Veröffentlicht am 12.06.2024

Jetzt Job teilen