Zum Hauptinhalt springen

Jurist (m/w/d) 50%

Stadt mit Perspektive sucht Menschen mit Perspektiven. Gutes Klima im Südwesten Deutschlands bei der Stadtverwaltung Weil am Rhein mit über 550 Mitarbeitenden im Dreiländereck Deutschland - Frankreich - Schweiz, einer Region, die zu den schönsten Deutschlands zählt.

Für das Rechts- und Ordnungsamt suchen wir
 

Jurist (m/w/d) 50%
 

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Bearbeitung von Rechtsangelegenheiten
  • Schulung von Mitarbeitenden

Wir erwarten von Ihnen:

  • Studium der Rechtswissenschaften mit erstem und zweitem juristischem Staatsexamen 
  • wünschenswert sind Erfahrungen in der Verwaltung  
  • gute Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Organisationsfähigkeit, Eigeninitiative, Begeisterungsfähigkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • ein modernes Arbeitsumfeld
  • ein motiviertes, engagiertes Team mit den unterschiedlichsten Persönlichkeiten, Talenten und Erfahrungen in einer kreativen und kollegialen Atmosphäre
  • eine Besoldung nach dem Landesbesoldungsgesetz bis Besoldungsgruppe A 14 bzw. eine Eingruppierung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in Entgeltgruppe 13 und den sonstigen öffentlichen Sozialleistungen (Betriebsrente, Sonderzahlung). Bei der Einstufung berücksichtigen wir Vorerfahrungen. 
  • fachbezogene Aus- und Fortbildungen
  • ein Arbeitsumfeld, das durch die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und großzügigen Arbeitszeitregelungen eine ausgewogene Work-Life-Balance fördert
  • sport- und gesundheitsfördernde Angebote, Jobrad sowie ein Jobticket

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 5. Juli 2024 über unser Online-Bewerberportal: www.weil-am-rhein.de/stellenangebote.

Weitere Leistungen und Angebote unter www.weil-am-rhein.de/weilsieesunswertsind

Kontakt:

Ellen Nonnenmacher, Leiterin des Rechts- und Ordnungsamtes
Tel. 07621/704-300
Christoph Braun, Personalleiter
Tel. 07621/704-111