Zum Hauptinhalt springen

Primary tabs

Jurist / Juristin (m/w/d) Arbeitsmarkt

Die BDA | Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände ist die sozialpolitische Spitzenorganisation der gesamten deutschen und gewerblichen Wirtschaft. Branchenübergreifend setzt sie sich auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene für die Interessen von einer Mio. Betrieben mit ca. 30,5 Mio. Beschäftigten ein, die der BDA durch freiwillige Mitgliedschaft in Arbeitgeberverbänden verbunden sind.

Wir gestalten und begleiten die Arbeitsmarktpolitik in Deutschland. Wir suchen ab dem 1. Mai 2024 eine Person, die Spaß daran hat, die Zukunft des Sozialstaates mitzugestalten. Haben Sie Interesse am Sozialrecht insbesondere dem Recht der Arbeitslosenversicherung und dem Bürgergeld, Grundsicherung für Arbeitsuchende? Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Wir suchen eine/n Jurist / Juristin (m/w/d) für unsere Abteilung Arbeitsmarkt.

Was Sie erwartet

  • Monitoring und Analyse politischer Prozesse, regulatorischer Vorhaben und wissenschaftlicher Studien
  • Austausch mit politischen Akteuren, insbesondere Bundesministerien, Bundesbehörden und Interessengruppen/Verbänden
  • Erarbeiten von Briefings, Präsentationen, Reden, Positionspapieren, Stellungnahmen zu Gesetzentwürfen, Broschüren sowie von Website-Artikeln und Tweets
  • Beraten der BDA-Mitgliedsverbände und deren Mitgliedsunternehmen sowie Netzwerkpflege auf Veranstaltungen
  • Vertreten der BDA-Interessen gegenüber Politik, Medien und Gesellschaft, z. B. durch die Organisation von Ausschüssen und Workshops oder durch Gremienarbeit, Vortragstätigkeit, Diskussionsbeiträge

Was Sie mitbringen

  • Ein abgeschlossenes Studium als Volljurist (m/w/d) oder Masterabsolvent (m/w/d)
  • Spaß und Freude an der Analyse und politischen Bewertung juristischer Sachverhalte
  • Kenntnisse der Arbeitsmarktpolitik und der Sozialgesetzgebung (SGB II, III, IX) sind von Vorteil
  • Wir arbeiten abteilungsübergreifend und interdisziplinär. Kontaktfreude und die Fähigkeit, sich präzise in Wort und Schrift verständlich zu machen, auch in englischer Sprache, sind gute Startvoraussetzungen. Die vielfältige Tätigkeit schließt gelegentliche Dienstreisen mit ein.

Worauf Sie sich freuen können

  • Vielfältige Aufgaben: Bei uns ist jeder Tag anders. Abwechslung und spannende Projekte sind an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik garantiert.
  • Verantwortung und Eigenständigkeit: Erarbeiten Sie eigene Themenfelder mit einem hohen Maß an Gestaltungsmöglichkeit und tragen Sie aktiv zu politischen Inhalten und Prozessen bei.
  • Teamwork: Wir arbeiten abteilungsübergreifend und interdisziplinär. Sie sind stets eingebunden in ein Team, das Kollegialität und Erfahrungsaustausch lebt und fördert. Wir legen als Team besonders großen Wert auf ein positives Arbeitsklima und regelmäßiges, gegenseitiges, offenes und konstruktives Feedback.
  • Work & Life: Sie erwartet ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einer 39-Stunden-Woche, flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten. 30 Tage Urlaub/Jahr, ein breites Weiterbildungsangebot (z. B. Englischkurse), ein Zuschuss zum ÖPNV-Ticket, Sportangebote, betriebliche Altersvorsorge, Familienservice, private Unfallversicherung, eine Kantine im Gebäude sowie ein modernes Arbeitsumfeld im Herzen von Berlin-Mitte (direkt an der Spree) und vieles mehr. Sie wollen Rahmenbedingungen im Interesse der Arbeitgeber mitgestalten? Dann sind Sie bei uns richtig und wir freuen uns auf Sie.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich doch direkt über unser Online-Bewerbungsformular.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Frau Katrin Rennicke
Personalreferentin
+49 30 2033-1124
personal.mail@arbeitgeber.de

BDA | Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände
Breite Straße 29
10178 Berlin
karriere.arbeitgeber.de